Der Erbauer von Schloss Schönfeld – Opfer einer tödlichen Intrige (Teile I und II) (Erläuterung der Fußnoten)

Link auf die Ausgabe 07/2024 (siehe Seite 31)

 

Liebe Leser, um die Lesbarkeit der historischen Veröffentlichungen zu erhöhen haben wir die Literaturzuordnungen vom eigentlichen Text getrennt und nachfolgend konsolidiert:

 

1 Vgl. Calinich, Robert: Kampf und Untergang des Melanchthonismus in Kursachsen in den Jahren 1570 bis 1574 und die Schicksale seiner vornehmsten Häupter, Leipzig: F. A. Brockhaus, 1866, S. 185; Kluckhohn, August: Der Sturz der Kryptocalvinisten in Sachsen 1574, in: Historische Zeitschrift, Band 18, 1867, S. 77-127, hier S. 112.

2 Vgl. Kretzschmar, Hellmut: Die Anfänge des Geheimen Rates in Sachsen, in: Emmerich, Werner (Hg.): Von Land und Kultur. Beiträge zur Geschichte des mitteldeutschen Ostens, Leipzig 1937, S. 184-202, hier S. 189, zit. nach Ziegler, Hannes: Fürstliche Beratung zwischen Abhängigkeit und Kontrolle. Lutherische Obrigkeitslehre und persönliches Regiment unter Kurfürst August von Sachsen (1553–1586), in: Neues Archiv für sächsische Geschichte, Band 86, 2015, S. 1-28, hier S. 7 f.

3 Vgl. Calinich, 1866, S. 185.

4 Vgl. Calinich, 1866, S. 185 f.

5 Vgl. Calinich, 1866, S. 186.

6 Vgl. ebd.

7 Vgl. ebd.

8 Vgl. ebd.

9 Vgl. ebd.

10 Vgl. ebd.

11 Vgl. ebd.

12 Vgl. ebd.

3 Vgl. ebd.

4 Vgl. ebd.

5 Vgl. ebd; Kluckhohn, 1867, S. 112.

6 Vgl. ebd.

7 Vgl. Sächsisches Staatsarchiv, 10024 Geheimer Rat (Geheimes Archiv), Loc. 10312/06; Calinich, 1866, S. 187.

8 Vgl. Calinich, 1866, S. 186 f; Kluckhohn, 1867, S. 120.

9 Vgl. Kluckhohn, 1867, S. 112.

20 Calinich, 1866, S. 187.

2 Vgl. Kluckhohn, 1867, S. 112 f.

22 Vgl. Sächsisches Staatsarchiv, 10560 Grundherrschaft Schönfeld bei Dresden, 499.

23 Kluckhohn, 1867, S. 115; Timm, Albrecht: Die Universität Halle-Wittenberg. Herrschaft und Wissenschaft im Spiegel ihrer Geschichte, in: Mitteldeutscher Kulturrat Bonn (Hg.), Mitteldeutsche Hochschulen, Band 5, Frankfurt a. M.: Wolfgang Weidlich, 1960, S. 25.

24 Kluckhohn, 1867, S. 105.

25 Vgl. Calinich, 1866, S. 187.

26 Vgl. ebd.

27 Vgl. ebd.

28 Vgl. ebd.; Kluckhohn, 1867, S. 113 f.

29 Vgl. Calinich, 1866, S. 187; anders Kluckhohn, 1867, S. 113.

30 Vgl. Calinich, 1866, S. 187.

3 Vgl. ebd.

32 Vgl. Kluckhohn, 1867, S. 114.

33 Vgl. ebd.

34 Vgl. ebd.

35 Vgl. Kluckhohn, 1867, S. 116.

36 Vgl. ebd.

37 Vgl. Kluckhohn, 1867, S. 122.

38 Vgl. Kluckhohn, 1867, S. 116.

39 Vgl. Kluckhohn, 1867, S. 122.

40 Vgl. Kluckhohn, 1867, S. 122 f.

4 Kluckhohn, 1867, S. 123.

42 Ebd.

43 Vgl. ebd.

44 Vgl. ebd.

45 Vgl. Kluckhohn, 1867, S. 125.

46 Vgl. ebd.

47 Vgl. ebd.

48 Kluckhohn, 1867, S. 125.

49 Ebd.